Veranstaltungen

Förderverein zur Suchtprävention e. V.
Postfach: 240128                                                                        

www.elternkreisingolstadt.de
E-mail: suchtpraevention@web.de                          

Kontakttelefon: 0841/9312476
85039 Ingolstadt
Kontonummer: 5800057 

Sparkasse IN  BLZ; 721 500 00
Spendenkonto:
IBAN: DE 65721500000005800057
BIC: BYLADEM1ING

Elternkreis für Eltern suchtgefährdeter und suchtkranker Söhne und Töchter
Jeden Donnerstag ab 20 Uhr im Bürgerhaus  in Ingolstadt, Kreuzstr. 12

Pressemitteilung

Veranstaltung im Altstadt-Theater Ingolstadt
Am Dienstag, den 10.3.2020   19.00 Uhr
Thema: „Gefangen im Netz“, Mediensucht
Referent: Niels Pruin, Suchttherapeut, Dipl. Sozialpädagoge, Augsburg

Der Abend  wurde von vielen Betroffenen und Angehörigen genutzt , um zum Thema Medien- und Internetsucht aufgeklärt zu werden. Beim einem offenen freien Vortrag  wurden die Besucher/innen interaktiv einbezogen und konnten ihre eigenen Erfahrungen und Problemlagen schilden und Anregungen holen wie sie in Zukunft mit dem Thema in den eigenen vier Wänden umgehen könnten.

Herr Pruin wies darauf hin, dass es Abstufungen von einem problematischem Nutzungsverhalten von neuen Medien bis zu einer Computerspielsucht gibt. Nicht ALLE  Jugendliche, die nie erlernt haben, mit unangenehmen Gefühlen wie Langeweile und Stress umzugehen sind Internetsüchtig , weil sie aggressiv werden,  wenn sie keinen Internetanschluss bekommen.

Sucht ist eine schwerwiegende Krankheit,  die langsam entsteht. Systemische Methoden und Regelsetzungen innerhalb der Familie können helfen, dass es gar nicht erst dazu kommt.

pressemitteilung_140420